Teurer Waldbrand

Foto eines Brandes in der Natur

Teurer Waldbrand

Eine schreckliche Kombination aus geringer Luftfeuchtigkeit, trockener Vegetation und starkem Wind terrorisiert Kalifornien. Die Waldbrände im Rekordausmass scheinen die letztjährige Zerstörung gar noch zu übertreffen. Nun hat die NASA Bildmaterial veröffentlicht, das die enorme Rauchproduktion aus der Perspektive eines Satelliten zeigt. Innerhalb von nur vier Tagen hat das Feuer knapp 465 Quadratkilometer Land verbrannt – das sind über 65’000 Fussballfelder. Laut Experten werden die häufigen Waldbrände der letzten Jahre dank der Klimaerwärmung zur Norm. 2017 kostete der Schaden knapp 16 Millionen US-Dollar – 2018 wird diese Summe übertroffen.

Satellitenaufnahme vom Waldbrand in Kalifornien
Foto mit Langzeitbelichtung des Sternenhimmels

Was kostet eigentlich eine sich schneller drehende Welt?

Die Geschwindigkeit der Erdrotation schwankt konstant, verlangsamt sich jedoch tendenziell alle zehn Millionen Jahre um sechs Kilometer pro Stunde. Was wäre jedoch, wenn sie plötzlich beschleunigen würde?