Mit dem eigenen Content Geld verdienen

Foto von Laptop

Mit dem eigenen Content Geld verdienen

Bevor Jack Conte zum Silicon Valley-Unternehmer wurde, verdiente er seine Brötchen als Synchronsprecher für Videogame-Charaktere und als YouTube-Musiker. In letzterer Sache reichten die Werbeeinnahmen trotz hoher Klickzahlen aber kaum aus, um davon leben zu können.

Aus der Not heraus kam ihm die Idee zu Patreon. Patreon ist eine Crowdfundingplattform für Contentproduzenten. Wer Inhalte kreiert, kann auf der Plattform «Patrons» anwerben – Menschen, die die Inhalte schätzen und bereit sind, dafür zu bezahlen.

Im Gegensatz zu anderen Schwarmfinanzierungsplattformen, die das Zustandekommen von einmaligen Projekten im Sinn haben, will Patreon seinen «Creators» ein monatliches Einkommen ermöglichen. Und es funktioniert. Am besten bisher  für den Comedy-Videokanal Kinda Funny, dessen Macher pro Monat über 30’000 US-Dollar mit rund 10’000 Abonnenten verdienen.

Musiker, für welche die Plattform ursprünglich gedacht war, können unabhängig von einem Label eine direkte Geschäftsbeziehung zu ihren Fans aufbauen. Die Punk-Künstlerin Amanda Palmer vertreibt ihre Musik mit dem zweiten Modell von Patreon, bei dem der Content-Hersteller von seinen Abonnenten bei einer Neuerscheinung einen fixen Betrag gutgeschrieben erhält. Total sind es bei Palmer inzwischen fast 35’000 US-Dollar pro Veröffentlichung.

Patreon selbst verdient sein Geld mit einer fünfprozentigen Kommission, die das Unternehmen bei jeder Überweisung von «Patron» zu «Creator» erhebt. Das Geschäftsmodell scheint aufzugehen und das Wachstumspotenzial ist bei 15’000 Neuanmeldungen pro Monat vielversprechend. Das finden auch Investoren, die dem Startup Anfang Jahr Risikokapital in höhe von 47 Millionen Dollar zugesichert haben.  

Abbildung Computertastatur

Erzähl’ mir nichts!

Die amerikanische Firma Narrative Science hat eine Software entwickelt, die auf künstlicher Intelligenz basiert. Aus schnöden Daten strickt sie Geschichten, die beispielsweise helfen, mehr Autos zu verkaufen.