Verlosung: IELTS-Test

Foto von Pulten

Verlosung: IELTS-Test

Den IELTS-Test kann man nicht bestehen. Er ist vielmehr ein Einstufungstest mit neun Niveaus. Am Ende beschliesst jede Bildungsinstitution oder jedes Unternehmen selbst, welche Niveau-Anforderung sie bzw. es an Bewerber*innen stellen will. Sicher ist: Wer im englischsprachigen Ausland studieren oder arbeiten möchte, kommt um den Test nicht herum.

Kritiker meinen, diese Tests seien schlicht Geldmacherei, da die Englischkenntnisse bereits schulisch getestet würden. Der Aufwand ist indes nicht ohne. Neben der Vorbereitungszeit, die man investiert, um ein möglichst gutes Resultat zu erzielen, dauert der Test selbst mehrere Stunden. Und es fallen happige Gebühren an. Rund 400 Franken kostet die IELTS-Prüfung.

Für alle, die bald einige Zeit in England, Australien, Neuseeland oder den USA studieren oder gar arbeiten möchten, bietet sich nun die Chance auf Erleichterung: Wir verlosen eine Prüfungsgebühr für den IELTS-Test im 2018 / 2019. Die Tests finden regelmässig in verschiedenen CH-Städten statt. Wo und wann genau, ist hier publiziert.

 

Teilnahmeschluss ist der 16. Oktober 2018.

Ich mache den IELTS-Test

Choices

Wettbewerb abgelaufen

Der Teilnahmeschluss dieser Verlosung ist leider bereits vorbei.​ Melde dich für den monatlichen Newsletter an, um immer über die neusten Verlosungen informiert zu werden.

Jetzt den Newsletter abonnieren und nichts mehr verpassen!

Foto eines Hörsaals

Zum Start 50 Franken aufs Konto

Wenn der Sommer endet, beginnt für viele die Ausbildung – oder geht weiter. Wer jetzt ein Ausbildungskonto eröffnet, startet mit einer Gutschrift von 50 Franken.